Wer sind wir

Erhalten Sie einen zusammenfassenden Überblick über unsere Schule. Erfahre mehr

Unser Leitbild

Wir stellen die Schülerinnen und Schüler in den Mittelpunkt unserer pädagogischen Arbeit. Erfahre mehr

Downloads

Alle wichtigen Formulare und Brochuren stehen hier für Sie zum Download bereit. Erfahre mehr

Team

Lernen Sie alle Mitglieder unseres Kollegiums kennen und erfahren Sie  Wissenwertes. Erfahre mehr

Der Förderverein sucht Verstärkung in der Vorstandsarbeit!

Tag der offenen Türen am Schulzentrum

Der 26. Oktober war ein ganz besonderer Tag am Schulzentrum Jork. Ca. 100 Schülerinnen und Schüler der  4. Klassen der Grundschule Jork und der Grundschule An der Este waren zu Gast, um einen lebendigen Einblick in die Arbeit vor Ort zu bekommen. In unterschiedlichen Workshops, wie zum Beispiel in den Naturwissenschaften, Sport, Musik u.v.m. wurden zahlreiche Experimente, Werkstücke und andere Leistungen erbracht. Mit viel Neugier und Enthusiasmus waren alle dabei. Insgesamt ein toller Tag des Miteinanders. Weitere Bilder können Sie der Bildergalerie entnehmen.

Zur Bildergalerie

Erfolgreicher Butterkuchenlauf

Diesen Sonntag,  21.10.2018 war es wieder soweit. Der 8. Butterkuchenlauf  fand in Jork statt. Das Schulzentrum Jork hat sich in vielfältiger Weise daran beteiligt: als Läuferinnen und Läufer, als Streckenposten oder als Verkäuferinnen und Verkäufer am Waffelstand des Schulvereins. Es wurden tolle Leistungen gezeigt und die Kasse für den Schulverein hat ordentlich geklingelt. Überall sah man strahlende und zufriedene Gesichter. Die schöne Atmosphäre war greifbar. Vielen Dank an die Organisatoren für einen gelungenen Auftakt in einen sonnigen Herbst.

Bildergalerie

London calling – Fahrt der 10c

Anfang September 2018 fuhr die Klasse 10c für 5 Tage auf Abschlussfahrt in die Hauptstadt Großbritanniens – nach London. Die Atmosphäre dieser Megametropole wurden von allen Teilnehmern förmlich aufgesaugt. Stationen wie die Tower Bridge, das Natural History Museum oder die Churchill War Rooms sind nur wenige von vielen besuchten und erlebten Stationen der Reise. Gewohnt hat die Klasse direkt gegenüber dem Hyde Park, so dass die meisten Sehenswürdigkeiten in unmittelbarer Nähe lagen und zu Fuß, per Bus oder mit der U-Bahn angsteuert werden konnten. Alle waren sehr beindruckt, aber auch kaputt, da vieles im Laufschritt erkundet wurde. Leider war die Reise viel zu kurz und eine Verlängerung war von vielen gewünscht.

Die 7c in der Esteburg

Am 24. August 2018 hat die Klasse 7c die Obstbauversuchsanstalt in Jork-Estebrügge besucht und einen tiefen Einblick in den Anbau von Obst erhalten. An unterschiedlichen Stationen wurde spielerisch der Obstanbau erklärt. Es wurde Bäume gepflanzt, Äpfel gepflückt und die Plantage mit einem Trecker entdeckt. Schauen Sie sich die Galerie genauer an.

Zur Galerie

Abschlussfahrt 10d nach Berchtesgaden

Um 06:50 Uhr begann das Abenteuer Abschlussfahrt. Für uns ging es zehn Stunden lang per Zug nach Berchtesgaden. Nach der Ankunft bezogen wir unsere Zimmer und erkundeten das Haus. Am Dienstag ging es für uns zum Canyoning. Dabei wird gesprungen, geschwommen, gerutscht, gefallen und geklettert. Abends wurde der Tag gemeinsam auf der Berghütte verabschiedet. Viele Aktionen erzeugten viele witzige und atemberaubende Momente. Das Wetter spielte jederzeit mit, um die Bergwelt in ihrer Faszination kennen zu lernen. Ein Besuch der Mozart-Stadt Salzburg rundete die Woche ab. Alle TeilnehmerInnen werden diese Fahrt wohl nie vergessen.

Studientag in der Gedenkstätte Bergen-Belsen

Die Klassen 10C und 10D haben am 16.08.2018 einen Studientag in der Gedenkstätte Bergen-Belsen verbracht. In zwei unterschiedlichen Workshops zu den Themen „Kinder und Jugendliche im KZ“ sowie die „Erkundung des ehemaligen Lagergeländes per GPS-Guide“ setzten sich die Schülerinnen und Schüler aktiv mit der Geschichte Deutschlands während des NS-Regimes auseinander. Im Dokumentationszentrum erhielten alle bleibende Eindrücke von den unmenschlichen Bedingungen im Lageralltag und darüber hinaus. Für viele Teilnehmer wird dies eine lehrreiche und intensive Erinnerung bleiben.

Sponsorenlauf für die Young Americans

Im nächsten Jahr sind die „Young Americans“ zu Gast an unserer Schule. Wie auch 2015 werden die jungen Musikstudenten aus aller Welt einen Workshop mit einer tollen Abschluss-Show organisieren. Zu Gunsten des „Young-American-Projekts“ fand am 17. August 2018 ein Sponsorenlauf auf dem Sportplatz des Schulzentrums Jork statt. Ein großes Dankeschön geht an alle ausdauernden Läufer, an die unterstützenden Zuschauer, die fleißigen Helfer und an die großzügigen Sponsoren! Alle Beteiligten haben den Sponsorenlauf zu einem ausgelassenen und fröhlichen Event gemacht und uns dem Projekt „Young Americans“ einen großen Schritt näher gebracht.

Bildergalerie

Projektwoche 2018

Erlebe es!

Young Americans 2019

Erlebe es!

Was sagen die Ehemaligen?

“In der Schule habe ich mich immer sehr wohlgefühlt, weil es immer ein Gemeinsam und nie ein Einsam gab!“

Tim Barvels

“Ohne das Engagement aller hätte ich den Schulabschluss nicht geschafft; da bin ich mir sicher!”

Sandra Peters

“Ich hatte eine tolle Schulzeit, in der ich viel erlebt habe und aus der ich viele Sachen für mein weiteres Leben mitnehmen werde.”

Michel Bade

22

KLASSEN

402

SCHÜLER/INNEN

61

MITARBEITER

Die Schulleitung

Unsere Schulleitung ist bestrebt den Schülerinnen und Schülern Lernen in einem innovativen Umfeld zu ermöglichen.

Olaf Hesse

Stellvertretender Schulleiter

Vera Bochdalofsky

Schulleiterin

Julia Müller

Didaktische Leitung

Kontaktieren Sie uns

 Nutzen Sie das Formular, um mit uns in Kontakt zu treten. Ihre Daten dienen lediglich der internen Verarbeitung und werden nicht für kommerzielle Zwecke genutzt.

Contact form will be displayed here. To activate it you have to click this area and set the shortcode parameter in Customizer.